Günstiger Urlaub in Bulgarien

2 Wochen Bulgarien 4 Sterne inkl. AI & Fluge ab 623 Euro

Bulgarien ist das perfekte Reiseziel für einen Urlaub mit kleinem Budget.

Hierbei spielt es keine Rolle, ob man die Zeit mit Erholung und Baden, zum Party machen, für Wintersport oder Sightseeing verbringen möchte: das vielfältige Land bietet Möglichkeiten für alles.

Vor allem Pauschalreisen sind für das Reiseziel sehr beliebt, da sie meist günstiger sind als ein vergleichbarer Urlaub in Italien, Spanien oder Griechenland.So auch dies Angebot:

 

 

  • 2 Wochen
  • neues 4 Sterne Hotel
  • All Inclusive
  • Flüge
  • Transfer
  • Urlaubsort ist Obzor direkt am Schwarzen Meer

 

In der Nähe sind Varna und Burgas. Und dazu gibt es viele weitere Möglichkeiten, die man mit einem Mietwagen erkunden kann.

Günstige Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

Das Rila Kloster ist ein absolutes Highlights einer jeden Bulgarienreise. Die wunderschöne Anlage mit der einmaligen Architektur gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist heutzutage für Besucher zugänglich. Beim Eintritt lässt sich als Familie Geld sparen und auch Schüler bekommen vergünstigten Eintritt.

Ganz kostenlos ist der Spaß, den man am Strand haben kann. Das Land liegt am Schwarzmeer, das locker mit dem Mittelmeer mithalten kann, was schönes blaues Wasser und weiße Strände angeht. Berühmte Strände sind der Goldstrand und der etwas teurere Sonnenstrand. Hier kann man Volleyball spielen, schwimmen oder sich in der Sonne entspannen. Sowohl Familien mit Kindern als auch Partylöwen genießen den günstigen Urlaub am Strand und Meer.


Günstiger Urlaub - allgemeine Spartipps

Allein schon die Währung macht den Bulgarienurlaub günstig. Unsere Euros sind dort nämlich in Bulgarischen Lev (BGN) mehr als doppelt so viel wert.

Nicht umsonst wird Bulgarien als der neue Ballermann bezeichnet. Für Partypeople finden sich hier viele preiswerte Hotels direkt am Strand. Auch bei den landesüblichen Souvenirs kommt man günstig weg. Auf der Tourismusmeile bieten die Händler von Sonnenbrillen über Tüchern bis hin zu Lederartikeln für kleines Geld an.

Auch bei der Verpflegung und Gastronomie kommt man mit einem kleinen Geldbeutel locker um die Runden. Einen Cappucino bekommt man zum Beispiel für einen Euro und ein ganzes Abendessen ab fünf Euro.

Neben Familien kommen vor allem junge Leute zum Partyurlaub nach Bulgarien. Der ist hier sogar günstiger als auf Mallorca. Der Disoeintritt inklusive Cocktails kostet nur zehn Euro und eine Kneipentour mit Getränken gibt es ab 30 Euro.

Ein günstiger Urlaub und trotzdem Kultur? - Das geht!

Die folgenden Geheimtipps sollte man sich nicht entgehen lassen:

- Kathedrale Sweta Nedelja in Sofia
- das Nachtleben in Sofia
- die Stadt Nessebar mit seinen Ruinen
- die sieben Seen im Rila Gebirge
- die Mineralquellen und Spas mit Angeboten wie einer Honigmassage

Zum Angebot

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv